Wir bewegen.

Räder wechseln und Leben retten

Als Lisa Wolff, Serviceberaterin im Autohaus Heise in Dessau, im Sommer als Stammzellspenderin zum Einsatz kam, sorgte das für Bewunderung und großes Interesse unter den Kolleginnen und Kollegen. Daraus entstand die Idee, einen der nächsten Aktionstage des Autohauses zu nutzen, um für das Typisieren als Basis der Arbeit der Deutschen Stammzellspenderdatei zu werben.

Im Rahmen des ersten von zwei Räderwechseltagen nutzten bereits am 26. Oktober viele Kunden und Mitarbeiter das Angebot, sich zur Stammzellspende zu informieren - einige von ihnen ließen sich auch direkt als potentielle Spender registrieren.

Das freut uns sehr! Denn, um die Chancen für alle betroffenen Patienten zu erhöhen, schnell einen passenden Spender zu finden, ist das Engagement möglichst vieler Menschen wichtig.

Deshalb sind die Mitarbeierinnen der Deutschen Stammzellspenderdatei auch beim zweiten Räderwechseltag, am 9. November wieder von 7 bis 13 Uhr im Autohaus vor Ort und freuen sich auf viele interessierte Besucher an ihrem Stand.

Veröffentlicht am Monday, 4. November 2019 um 12:11 Uhr von Benutzer für Redaktion Test.

HEISE Blog

Weitere Interessante Beiträge

Erster e-Crafter der Region

Als „Der Mobilitätspartner für die Region“ konnten wir am 29. November den ersten e-Crafter in der Region ausliefern.

lesen

Heise Business-Lounge

Am 22. November fand die erste Heise Business Lounge zum Thema „E-Mobilität und Mobilitätskonzepte für Unternehmer“ statt.

lesen

 

Verpassen Sie keine Aktion mehr:

HEISE Newsletter

Entscheiden Sie, welche Cookies wir verwenden dürfen. Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.